veranstaltungen

Thesenlauf – 95 Läufer tragen 95 Thesen nach Homberg

 

 

Ganz im Sinne von Martin Luther tragen 95 Läuferinnen und Läufer die 95 Thesenblätter der Reformation am 6. Mai 2017 von der ehemaligen Klosterkirche in Spieskappel zur Reformationskirche in Homberg an der Efze. Der 11Kilometer lange Panorama-Lauf wird auf den Spuren Luthers liegen, der nach den Marburger Religionsgesprächen eilig seinen Rückweg bestritt und unter anderem in der Klosterkirche in Spieskappel sein Nachtquartier aufschlug.

Der Lauf wird von der Stadt Homberg an der Efze, der Gemeinde Frielendorf, den Ren(n)tieren Homberg, dem Haus der Reformation Homberg und dem TuSpo Frielendorf veranstaltet.

Weiter Informationen finden Sie auf Webseite des Reformationsjubiläums und des Lauftreffs Ren(n)tiere Homberg.