allgemein

„Der Luther-Code“ – eine Serie von ARTE

Durch die Reformation kam es zum Urknall des freien Denkens

Der Berliner Architekt und Blogger Van Bo Le-Mentzel in "Der Luther–Code"

Soziologin Eva Illouz als Expertin in der Serie "Der Luther–Code"

Im "Der Luther–Code" wird sich die Frage gestellt: „Gibt es eine absolute Wahrheit jenseits von Ort und Zeit?”

In der sechsteiligen Arte-Produktion von Wilfried Hauke und Alexandra Hardorf wird die historische Entwicklung von der Reformation bis in die Gegenwart nachgezeichnet. In sechs einstündigen Dokumentationen zeigt die Filmreihe, wie Luther vor 500 Jahren einen Wandel des Glaubens und Wissens ausgelöst hat und in welcher Form die Menschen seine Idee bis heute weitertragen.

Alle sechs Teile sind abrufbar in der Arte-Mediathek.

http://www.arte.tv/guide/de/050784-001-A/der-luther-code-1-6